javier, 20 años, estudiante de arquitectura en la U de chile.

fuckyeahtattoos:

watercolor tallship
done by Cameron Pohl of Fish Ladder Tattoo Co. in Lansing, MI
Instagram: @justcommit 

fuckyeahtattoos:

watercolor tallship

done by Cameron Pohl of Fish Ladder Tattoo Co. in Lansing, MI

Instagram: @justcommit 

(Source: typicalhope, via holisoylaflori)

processandprose:

the woodstock collection by jeroen van leur is an ingenious idea. inspired by tent poles, this lightweight clothing rack is simple to assemble and to break down ~ my favorite part is that takes up very little space ~ seen via

un-gif-dans-ta-gueule:

The Experiment 2
View Post

un-gif-dans-ta-gueule:

The Experiment 2

View Post

cjwho:

Haus der Waldeulen, Wolfurt, Austria by Riegger Bär Architekten

Die Waldeulen sind ein Verein zur Förderung der Wald- und Erlebnispädagogik. Der Spielraum Wald dient dabei als ganzheitliche Wahrnehmungsförderung und Sinnesschulung sowie intensive Bewegungserfahrungen in der Natur. Märchenhafte und fantasieanregende Spielmöglichkeiten durch spielerisches Lernen von ökologischen Zusammenhängen. Um dieses Angebot durchgängig d.h. auch bei sehr schlechter Witterung anbieten zu können, ist es erforderlich den Spielraum „Wald“ durch eine Schutzhütte zu ergänzen, in welcher Kinder und Erzieher bei sehr schlechten (nassen/kalten) Witterungsbedingungen Schutz und Aufenthaltsmöglichkeit finden. Die Schutzhütte, der sog. „Waldsetzkasten“ ist als ein von aussen offenes Regal geplant. Die umlaufenden Regalflächen dienen den Kindern z.B. als Aufbewahrungsort ihrer Waldfundstücke, als Insektenhotel oder gar als Futterstelle für die Waldbewohner. Im inneren beherbergt der „Waldsetzkasten“ einen geschlossenen Raum der in den oben beschriebenen Fällen zum Aufwärmen und zum Jausen dient. Vorgelagert zu diesem Bereich befindet sich ein offener, jedoch gedeckter Unterschlupf.

Photography: Adolf Breuter

CJWHO:  facebook  |  instagram | twitter  |  pinterest  |  subscribe

avtomative-porn:

The SIX KINGS.

enochliew:

Mona Pavilions by Fender Katsalidis Architects

Bold, diamond shaped steel frames anchored to the ground by large, off form concrete blades. Weathered timber clad boxes to the rear slip between these steel structures.

(Source: fkaustralia.com)

archatlas:

University of Helsinki Library Anttinen Oiva Architects

gasoline-station:

30 Cities From 200 Years Ago…And Where They Are Now

by NYU Stern Urbanization Project

theperfectladies:

Mellisa Clarke

theperfectladies:

Mellisa Clarke